Auf Anregung unserer Büchereimütter wurde in diesem Schuljahr ein Lesewettbewerb eingeführt. In diesem Rahmen hatten die Kinder der Jahrgangsstufen 2-4 die Chance, um die Wette zu lesen. Gewinner sollten die Klassen werden, die die meisten Bücher in der jeweiligen Jahrgangsstufe gelesen und bei Antolin eingegeben hatten. Zudem sollte es auch einen besonderen Preis für die schulbeste Klasse geben. Mit dem Ende des 1. Halbjahres war die Frist abgelaufen und die Gewinner standen fest. Diese wurden in der Eingangshalle geehrt. Die Gewinner waren wie folgt:

1. Platz Jahrgangsstufe 4: 4c

1. Platz Jahrgangsstufe 3: 3a

1. Platz Jahrgangsstufe 2: 2b

Schulbeste Klasse wurde die 2b.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei unseren Büchereimüttern für diese großartige Idee. Die tollen Preise waren eine super Motivation für alle Kinder, um viele Bücher zu lesen und den 1. Platz zu erreichen. Auch Ende des 2. Halbjahres wird es wieder tolle Preise geben. Für unsere Kinder heißt es also: lesen, lesen lesen...

 2019 02 05 08.30.38

 20190205 083351