In der Programmier-AG erlernen Schüler und Schülerinnen der 3. Schuljahre durch spannende, kindgerechte, sachunterrichtliche Forschungsprojekte die elementare Logik des Programmierens. Hier werden haptische Modelllösungen mit lebensechtem Anwendungsbezug aus Lego gebaut und mit Hilfe einer einfachen Programmiersprache zum Leben erweckt. So werden naturwissenschaftliche, biologische und technische Themen des aktuellen Lehrplans lebendig. Die Kinder lernen hier, Probleme zu erkennen und kreative Lösungen zu entwickeln.

 20191205 131543
 20191205 130928
 20191205 131503
 20191205 131448