Liebe Eltern und liebe Kinder,

leider geht es nach den Ferien nicht wie erhofft mit unserem „normalen“ Unterricht weiter. Vorgesehen ist, den Schulbetrieb an den Grundschulen am 4.Mai 2020 vorerst ausschließlich für den Jahrgang 4 wiederaufzunehmen.
In dieser ungewöhnlichen Zeit müssen wir weiterhin anders lernen. Dazu haben alle Jahrgangsstufen Arbeitspläne zusammengestellt.


 Ab dem 20.4.2020 wird es jede Woche einen neuen Arbeitsplan geben, der jeweils am Montag ab 9.00 Uhr auf der Homepage zu finden ist.
(www.eschenburgschule.de unter: Unsere Schule    Arbeitspläne)
Gleichzeitig wird der Arbeitsplan von den Kollegen und Kolleginnen per Emailverteiler an die Eltern verschickt.

Bei Fragen können Sie mit den Kollegen und Kolleginnen innerhalb der regulären Unterrichtszeiten per Mail Kontakt aufnehmen.
Die Kinder arbeiten größtenteils mit den Materialien, die sie zu Hause haben. Wir möchten vermeiden, zu viele Arbeitsblätter hochzuladen, da nicht alle Eltern die Möglichkeit haben diese auszudrucken.

Über die Inhalte der bearbeiteten Aufgaben erfolgt keine Leistungskontrolle oder Leistungsbewertung. Dazu einen Ausschnitt aus dem offiziellen Schreiben vom Ministerium für Schule und Bildung NRW:
„Eine Leistungskontrolle oder Leistungsbewertung ist damit nicht verbunden. Mit den in angemessenem Umfang bereitgestellten Aufgaben soll erreicht werden, dass der Unterricht nach Beendigung der derzeitigen Maßnahmen nach Möglichkeit ohne großen Vorlauf wiederaufgenommen werden kann.“

Hier einige Tipps und Ratschläge:

Liebe Kinder!

  • Arbeite möglichst jeden Tag an deinem Arbeitsplan.
  • Lies deine Arbeitsaufträge und versuche sie alleine zu bearbeiten.
  • Bearbeite deine Aufgaben sorgfältig!
  • Wenn du etwas nicht verstehst, dann lasse dir von deinen Eltern helfen.
  • Hake fertige Aufgaben in deinem Arbeitsplan ab.
  • Gib jeden Tag dein Bestes - du schaffst das schon!

Liebe Eltern!

  • Helfen Sie Ihrem Kind bei Rückfragen.
  • Achten Sie auf Fehler und helfen Sie Ihrem Kind, diese zu verbessern.
  • Lesen Sie viel mit Ihrem Kind und stellen Sie täglich Aufgaben zum Kopfrechnen.

Vielen herzlichen Dank für Ihren Einsatz und Ihre Mithilfe!
Wir freuen uns alle wieder auf unseren normalen Unterrichtsalltag.

Bis dahin!

Mit freundlichen Grüßen

Kollegium der GGS Eschenburg