Um die Unterrichtsreihe zum Thema "Moers" lebendiger zu gestalten, haben alle dritten Schuljahre an einer Stadtführung teilgenommen.

              

Die Kinder der ersten und zweiten Schuljahre sahen das Stück "Die große NEIN-Tonne".

Büchertrödel der dritten Klassen

Am Mittwoch, dem 25.11.2015 fand unser traditioneller Büchertrödel statt. Die Kinder des dritten Jahrgangs boten in der Turnhalle eine Vielfalt an Kinderbüchern und Spielzeug an. Es war ein reges Treiben und ein fröhliches Stöbern.

                       ESCHI macht dich fit - auch im Lesen   

Vorlesewettbewerb 2015 der Moerser Grundschulen - Ida aus der dritten Klasse wurde von allen Kindern der dritten und vierten Klassen der Eschenburgschule auserwählt, um an einem Vorlesewettbewerb aller Moerser Grundschulen teilzunehmen!
Am Montag, den 23.11. reiste Ida mit ihrer Mutter und ihrer Lehrerin zum Kulturzentrum Rheinkamp.

Am 8. Dezember fahren alle Kinder der Eschenburgschule zur Festivalhalle nach Moers und schauen sich gemeinsam das Theaterstück "Alice im Wunderland" an.
Wir freuen uns auf einen schönen Morgen im Theater.

2015 12 08 11.03.31

                                     

Am 20. November war Tag des Vorlesens. Alle Lehrer und Lehrerinnen der Eschenburgschule wurden zu Vorlesern. Die Kinder durften sich im Vorfeld ein Buch aussuchen und dann war es soweit. In allen Klassen wurde vorgelesen und die Kinder lauschten gespannt - spannend und lustig war es überall. 

             

          

Im November besuchten alle Kinder der zweiten Schuljahre die Stadtbibliothek in Moers. Passend zum Thema "In der Bücherei" im Deutschunterricht wurde die Bibliothek erkundet. Nach einer fachkundigen Einführung gab es ein Quiz und anschließend wurde geschmökert und alle durften sich ein Buch ausleihen. 

                          

Am 18. Dezember kommt der Kölner Spielcircus mit dem Stück
„Salto unterm Weihnachtsbaum“
zu uns an die Eschenburgschule und stimmt die Kinder auf das
bevorstehende Weihnachtsfest ein.

Zum Inhalt des Stückes:

Die letzte Vorstellung des Jahres ist vorbei. Alle Artisten freuen sich
auf Weihnachten und wollen nach Hause zu ihren Familien. Nur eine weiß nicht
wohin sie gehen soll: Clown Luisa. Niemand scheint Zeit für sie zu haben. Nicht
mal ihr bester Freund Toni, der Hubschrauberpilot.
Wenn da nicht die Artisten selbst wären! Ganz heimlich und gemeinsam mit dem
Publikum soll Luisa ein unvergessliches Weihnachtsfest bereitet werden.
Ob die
Überraschung gelingen wird?
Wir wünschen allen viel Spaß!