Am letzten Schultag machten sich alle Klassen der zweiten Schuljahre auf dem Weg zum Asberger Markt. Am Ende der Unterrichtsreihe  "Auf dem Markt" konnten alle Kinder -ausgestattet mit Geld und Körben- in Gruppen den Markt erobern und Obst für ihre Obstspieße einkaufen. Es wurde viel überlegt und diskutiert:

Welches Obst, was kostet es und was schmeckt wohl am besten? Am Ende hatten alle Gruppen ihren Korb voll und es konnte mit der Zubereitung der Obstspieße begonnen werden. Nachdem sich alle die Hände gewaschen hatten, wurde geschnippelt, aufgespießt, dekoriert und zum Abschluss alles zufrieden aufgegessen.