Am Eschi Forschertag hatten die Kinder die Möglichkeit, naturwissenschaftliche Phänomene zu untersuchen und spannende Experimente durchzuführen. In jahrgangsgemischten Gruppen fanden sie zum Beispiel heraus, ob Pfeffer fliegen kann, wie ein Gummibärchen ohne nass zu werden tauchen kann oder wie man ein Ei zum Schwimmen bringt. Dabei zeigten sie eine tolle Motivation und forschten immer weiter, bis sie ihre Lösung fanden.

Bestimmt werden die Kinder auch Zuhause von ihren Erfahrungen berichten und auch Sie können viele Experimente selbst erleben. Dabei warten überraschende Entdeckungen auf Sie.

Viel Spaß